Prozessoptimierung

Prozessoptimierung
Hamburg Marketing

Die Attraktivität Hamburgs als Kreuzschifffahrtsdestination hängt für Passagiere und Reedereien davon ab, dass die Abfertigungsprozesse von der Ankunft in Hamburg bis zum Beladen des Schiffes beziehungsweise Einchecken optimal funktionieren.

Dies beinhaltet auch eine Optimierung der intermodalen Vernetzung der Kreuzschifffahrtsterminals mit dem Flughafen Hamburg, der Deutschen Bahn und der Hamburger Hochbahn, aber auch Verkehrsbetrieben wie Busunternehmen, dem Taxengewerbe und Anbietern von Fährverkehren. Hinzu kommen Beeinträchtigungen der Abfertigungen zum Beispiel durch Großereignisse in Hafennähe. Auch hier bedarf es eines koordinierten Vorgehens, um für alle Seiten akzeptable Lösungen zu erreichen.