Cruise Net Hamburg wirbt für Berufe in der Kreuzfahrtbranche

Vom 8. bis 12. März 2017 informiert die Kreuzschifffahrtsinitiative Cruise Net Hamburg auf einem eigenen Stand im Career Center der ITB Berlin über die vielseitigen Beschäftigungsmöglichkeiten in der Kreuzfahrtbranche. Damit möchte das Cruise Net Hamburg insbesondere den HCC-Mitgliedern die Möglichkeit geben, für Ausbildungs- und Jobangebote in ihren Unternehmen zu werben. Dies kann entweder durch Stellenanzeigen oder Auslagen wie Informationsbroschüren oder Give-Aways erfolgen. Das HCC-Team wird sich diesbezüglich in den nächsten Tagen mit allen Mitgliedern in Verbindung setzen. Um die Aufmerksamkeit zusätzlich zu verstärken, wird das Cruise Net Hamburg zusammen mit Oliver Schmidt, Chefredakteur des Schiffsreisen-Magazins, ein 20-minütiges Bühnenprogramm zum Thema Kreuzfahrt ausarbeiten.

Ergänzend dazu stellt das CNH seinen webbasierten Ausbildungsguide vor. In Kürze informiert dieser nicht nur über die Jobvielfalt an Bord eines Kreuzfahrtschiffes, sondern auch über die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten an Land. Sowohl Schulabsolventen, Berufs-und Quereinsteiger oder Fachkräfte erhalten somit mit einem Klick neben detaillierten Informationen zu den unterschiedlichen Berufen in der Kreuzfahrt auch gleich die passenden Ausbildungsstätten.

News