HCN zu Besuch auf der Meyer Werft

Hamburg Cruise Net

Am 24. Juni 2017 ging es für die Mitglieder des HCN auf eine ganz besondere Tour. Erstmalig in der Geschichte des Vereins ist es der Geschäftsstelle des HCN gelungen eine exklusive Führung in der Meyer Werft in Papenburg zu organisieren. Damit kam der Verein einem lang gehegtem Wunsch der HCN-Mitglieder nach.

Teil des Programmes war neben der Besichtigung der Werft, bei welcher die Mitglieder exklusiv abseits des öffentlichen Besucherzentrums durch die verschiedenen Produktionshallen geführt wurden, auch ein gemeinsames Mittagessen. Insbesondere der fast abgeschlossene Bau der World Dream rief bei allen Teilnehmern großes Erstaunen hervor. Matthias Rieger, Geschäftsführer des HCN e.V. zu diesem Event: „Ich freue mich, dass wir unseren Mitgliedern den einmaligen Blick hinter die Kulissen ermöglichen konnten und ich hoffe, dass wir auch zukünftig im Sinne des Netzwerkgedankens weitere informative Mitgliedertouren anbieten können“.

Ermöglicht wurde diese einzigartige Veranstaltung unter anderem durch Jochen Zerrahn, Mitglied des HCN-Beirates. Herr Zerrahn war jahrelang in der Geschäftsführungsebene der Meyer Werft Papenburg tätig und fungiert auch nach seinem Ruhestand noch heute als Berater für das Schiffsbauunternehmen. Außerdem erhielt der Verein Unterstützung durch das Mitglied Advanced Mobility Solutions (AMS), der Spezialist für maßgeschneiderte und umweltverträgliche Personenbeförderung.

News