Dabelstein & Passehl Rechtsanwälte PartGmbB

Seit über 80 Jahren beraten Rechtsanwälte Dabelstein & Passehl erfolgreich als Wirtschaftskanzlei mit Schwerpunkt Land- und See Transport, maritime Wirtschaft, Aviation, Logistik, Immobilien, erneuerbare Energien, Arbeitsrecht und Versicherung. Der Mandantenstamm umfasst Unternehmen, Versicherer, Betreiber und Zulieferer.

Dabelstein & Passehl haben ihre Geschäftsfelder erweitert auf die Kernbereiche Cruise Shipping (Hochsee-Fluss-, Yacht- und Expeditionskreuzfahrt), europäisches und internationales Reisevertragsrecht.

Die Kanzlei begleitet internationale Transaktionen, berät bei Charterverträgen, Sale & Purchase, Registrierungen, Bauvorhaben, Zuliefererverträgen, Verträgen mit Reiseveranstaltern, Leistungsträgern und Verkehrsträgern, Passagierrechten, EU und internationales Umweltrecht (z.B. Marpol Annex IV „Special Areas“, Aviation Emissionsrecht EU ETS; Richtlinie2012/33/EU-Schwefelgehalt von Schiffskraftstoffen) sowie Arbeitsrecht und Compliance.

Die Kanzlei verfügt über ein internationales Netzwerk mit der die zügige und kostenbewusste Bearbeitung internationaler Mandate weltweit gewährleistet ist. Zulassungen bestehen vor deutschen und englischen Gerichten (Supreme Court of England & Wales). Gesprochen wird Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch.